Mittwoch, August 23, 2017

SCHLAGWORTE: Asylpolitik

Erster Auftritt der selbsternannten „Bürgerbewegung Leipzig“

Die erste Versammlung der „Bürgerbewegung Leipzig“ am 04.02.2017 unter dem Motto „Gegen die Zerstörung Deutschlands“ war allein Aufgrund der TeilnehmerInnenzahl ein Flop.

Am Rande der Festung Europa – 8 Tage durch den Balkan

Der Verein "Verantwortung für Flüchtlinge e.V." unterstützt, in Zusammenarbeit mit andern Hilfsorganisationen, Menschen die aus Deutschland abgeschoben wurden und versucht diese vor Ort zu unterstützen. Beispielsweise wurden in den letzten Jahren viele Sachspenden gesammelt, Betroffene werden bei Behördengängen begleitet und der Verein bietet Rechtsberatungen an.

„Container, Lager, Abschiebehaft – Das ist deutsche Gastfreundschaft!“

Bewegungsfreiheit statt Abschiebelager forderten rund 1000 Menschen in Bielefeld. Die Demonstration ging vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt bis zur Zentralen Ausländerbehörde. Aufgerufen hatte ein NRW weites Bündnis.

„Dignity for Refugees“ – Missstände in Kölner Unterkunft

In einer Kölner Unterkunft für Geflüchtete herrschen untragbare Zustände. Dagegen protestieren die Bewohner_innen der Unterkunft und werden dabei von einigen Menschen aus Köln unterstützt. Am 20. Februar 2016 wollten die Geflüchteten mit den Unterstützer_innen gegen die Zustände demonstrieren, dies verhinderte die Polizei Köln faktisch. Die Vorwürfe der sexualisierten Gewalt gegenüber dem Security Dienst "Adlerwache" werden öffentlich diskutiert, dabei werden die Äußerungen der Frauen massiv in Frage gestellt,

Social

1,198FansGefällt mir
1,211NachfolgerFolgen